ALLES ÜBER typo3db_legacy UND WIE ES AUF WEBSITES EINGESETZT WIRD

Untersuchte Extension

typo3db_legacy

TYPO3 Extension "typo3db_legacy" - Liefert $GLOBALS['TYPO3_DB']]

Die Kurzgeschichte

Bis zum TYPO3 Core v8 wurde die Low-Level-Datenbank-API von einer Klasse namens t3lib_db - später umbenannt in TYPO3\CMS\Core\Database\DatabaseConnection - und im globalen Umfang als $GLOBALS['TYPO3_DB'] besetzt.

Die Klasse verwaltete Verbindungen und Abfragen zu MySQL-Datenbank-Endpunkten und die zwei zusätzliche Erweiterungen "dbal" und "adodb" standen zur Verfügung, um weitere Funktionen zu unterstützen verschiedene DBMS in TYPO3.

Mit TYPO3 v8 wurde die Datenbank-API jedoch neu geschrieben und basiert nun auf der doctrine-dbal. Alle Abfragen im TYPO3 v8-Kern wurden auf diese neue API umgeschrieben, beibehaltung der alten $GLOBALS['TYPO3_DB'] API, die parallel und rückwärts funktioniert kompatible Schicht für Erweiterungen.

Mit TYPO3 v9 wurde die alte $GLOBALS['TYPO3_DB'] basierte Datenbank-API extrahiert vom Kern bis zu dieser Erweiterung "typo3db_legacy". Es bietet die gleiche Funktionalität als das, was vom Kern in v8 unterstützt wurde und als Rückwärtsgang verwendet werden kann kompatible Schicht für Erweiterungen, die noch nicht auf die neue doktrinbasierte API umgestellt wurden, so dass diese Erweiterungen auch mit TYPO3 v9 funktionieren.

Installation

Die neueste Version kann über TER (http://typo3.org) oder über composer installiert werden durch Hinzufügen von'V'4-E1 require friendsoftypo3/typo3db-legacy'' in einer TYPO3 v9-Installation.

Wenn eine Extension sowohl mit TYPO3 v8 als auch mit TYPO3 v9 kompatibel sein soll und auf v9 setzt auf typo3db_legacy, sollte es typo3db_legacy als "vorschlagende" Abhängigkeit in seiner Eigenschaft auflisten ext_emconf.php Datei. Auf diese Weise ist die Abhängigkeit optional und muss manuell geladen werden von einem Administrator im TYPO3 v9 Backend, aber der Kern stellt trotzdem sicher, dass typo3db_legacy geladen wird vor der betroffenen Erweiterung:

    Einschränkungen' => [ [
        ...
        "schlägt vor" => [ [
            typo3db_legacy' => '1.0.0.0-1.0.0.99',
        ],
    ],

Erweiterungen, die die Unterstützung für TYPO3 v8 eingestellt haben (oder getrennte Zweige haben) und nicht migriert haben zur Lehre in ihrer Version v9, sollte typo3db_legacy im Abschnitt "depends" von ext_emconf.php:

    Einschränkungen' => [ [
        ...
        abhängig' => [ [
            typo3db_legacy' => '1.0.0.0-1.0.0.99',
        ],
    ],

Konfiguration

Die Erweiterung verbraucht die gleiche'Standard'-Konfiguration aus TYPO3_CONF_VARS wie die Erweiterung doktrinbasierte API. Die Verbindung wird in der Datei extensions ext_localconf.php initialisiert.

Aktueller Stand

Die neueste Version spiegelt hier einen vollständigen Status wider. Es gibt bugs, wir wissen es, es gibt mögliche Feature-Anfragen - wir wissen es. Aber es ist sehr wahrscheinlich, dass diese erweiterungen erhalten keine neuen Features, es sei denn, jemand steigert die Entwicklung und setzt sie fort (siehe weiter unten).

Beitrag

Zögern Sie nicht, eine pull request einzureichen oder Dokumentation, Tests hinzuzufügen, wie Sie möchten. Wir werden ab und zu eine neue Version veröffentlichen, abhängig von der Anzahl der Änderungen und pull requests eingereicht.

Wenn Sie weiterhin Funktionen hinzufügen und HtmlArea mit den neuesten Funktionen kompatibel halten möchten, gehen Sie wie folgt vor browserversionen und TYPO3-Versionen können Sie sich gerne an Benni Mack wenden.

Lizenz

Die Erweiterung ist unter der GPL v2+ veröffentlicht, alle enthaltenen Bibliotheken von Drittanbietern sind die unter ihren jeweiligen Lizenzen veröffentlicht wurden.

Autoren

Viele Mitwirkende haben an diesem Bereich gearbeitet, während diese Funktionalität Teil von der TYPO3 Core. Dieses Paket wird nun von einer losen Gruppe von TYPO3-Enthusiasten betreut die TYPO3-Community. Bei Fragen steht Ihnen Benni Mack (benni.mack@typo3.org) gerne zur Verfügung bezüglich "rtehtmlarea".

Benötigen Sie schnelle Hilfe mit dieser Extension? Unser Team von erfahrenen TYPO3-Entwicklern löst Probleme unkompliziert und zum Stundensatz.

Verteilung:TYPO3DB_LEGACY ist auf

0.04 % aller TYPO3 installiert.

  • 14.89 % aller TYPO3 9.5.x Installationen installiert

PHP Version:TYPO3DB_LEGACY wird benutzt mit

  • 28.57 % PHP/7.2
  • 42.86 % PHP/7.1
  • 14.29 % PHP/5.6
  • 14.29 % PHP/5.5

responsive - image 4

Gosign-Responsive Index: TYPO3 Installationen nutzen TYPO3DB_LEGACY zu

  • 21 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 80 % und 100 % ist
  • 21 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 60 % und 80 % ist
  • 43 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 40 % und 60 % ist
  • 14 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 0 % und 20 % ist

speed test - image 5

Pagespeed: TYPO3 Installationen nutzen TYPO3DB_LEGACY zu

  • 21 % wenn der Pagespeed zwischen 80 % und 100 % ist
  • 36 % wenn der Pagespeed zwischen 60 % und 80 % ist
  • 29 % wenn der Pagespeed zwischen 40 % und 60 % ist
  • 14 % wenn der Pagespeed zwischen 20 % und 40 % ist
  • 14 % wenn der Pagespeed zwischen 0 % und 20 % ist


Stichprobe n=37249 von Gosign gecrawlte TYPO3-Seiten mit den Top-Level-Domains <.de>

Ran an die Resultate – unser Newsletter für Sie!

Damit Sie gleich Wind davon bekommen, wenn wir in unserem Magazin zu neuen Erkenntnissen kommen.