ALLES ÜBER px_validation UND WIE ES AUF WEBSITES EINGESETZT WIRD

Untersuchte Extension

px_validation

px_validation 1.1.1.1

Extbase Validierung mittels Typoscript

Die PxValidation-Erweiterung bietet die Möglichkeit, verschiedene Validierungskonfigurationen in den Bereichen ihr TypoScript für jede Extbase-Controller-Aktion, ohne die betroffene Erweiterung selbst zu berühren. Das macht ist es einfach, das Standard-Validierungsverhalten von Hersteller-Erweiterungen zu ändern, ohne deren Code zu ändern. Aber die größte vorteil ist, dass es die Möglichkeit eröffnet, mehrere Varianten von Validierungsregeln innerhalb eines Seitenbaums zu deklarieren. Es ist sogar möglich, Validierungsregeln zu verschachteln, so dass Sie untergeordnete Objekte validieren können.

Bevor du anfängst: Statische Vorlagendateien einbinden!

Beispiel:

PHP:

namensraum VendorName\ExtensionName\Controller;

klasse FooController erweitert \TYPO3\CMS\Extbase\Mvc\Controller\Controller\ActionController {

    /**
     * aktion erstellen
     *
     *
     * @param \VendorName\ExtensionName\Domain\Model\FooBar $fooBar
     * @return void
     */
    öffentliche Funktion createAction(\VendorName\ExtensionName\Domain\Model\FooBar $fooBar) {
        ..  
    }
}

TypoScript:

plugin.tx_pxvalidation.settings {
    VendorName\ErweiterungName\Controller\FooController {
        createAction {
            fooBar {
                overwriteDefaultValidation = 1 # Validierungsregeln, die in der Eigenschaft, dem Modell oder dem Controller definiert sind, werden NICHT ausgeführt
                objectValidators {
                    0 = VendorName\ExtensionName\Domain\Validator\FooValidator(firstOption=value1, secondOption=123456)
                    1 = VendorName\ExtensionName\Domain\Validator\BarValidator(firstOption=value1)
                }
                propertyValidators {
                    foo {
                        0 = Nicht leer
                    }
                    bar {
                        0 = Nicht leer
                        1 = StringLength(minimum=3)
                        2 = VendorName\ExtensionName\Domain\Validator\CustomValidator(firstOption=value1)
                    }
                    untergeordnetes Objekt {
                        propertyValidators {
                            subProperty1 { {
                                0 = Nicht leer
                            }
                            subproperty2 { {
                                0 = Nicht leer
                            }
                        }
                    }
                }
            }
        }
    }
}

Benötigen Sie schnelle Hilfe mit dieser Extension? Unser Team von erfahrenen TYPO3-Entwicklern löst Probleme unkompliziert und zum Stundensatz.

responsive - image 4

speed test - image 5

Ran an die Resultate – unser Newsletter für Sie!

Damit Sie gleich Wind davon bekommen, wenn wir in unserem Magazin zu neuen Erkenntnissen kommen.