ALLES ÜBER k3n_powermail UND WIE ES AUF WEBSITES EINGESETZT WIRD

Untersuchte Extension

k3n_powermail

keeen Powermail Zusätzliche Funktionen

Diese Erweiterung bietet zusätzliche Powermail-Funktionen. Es enthält einen Xml- und einen pdf-Generator, die verwendet werden können um aus einem Mail-Objekt verschiedene Ausgaben zu erzeugen.

Formbegrenzer

Der Formularbegrenzer wird verwendet, um Formulare für das mehrfache Senden einzuschränken. Nachdem die Konfiguration vorgenommen wurde, verhindert das Formular, dass mehrere sendungen mit dem gleichen Berechtigungsfeld.

Um die Einschränkung zu überprüfen, wird die Powermail-Speicherid im Plugin verwendet einstellung wird verwendet, um die Datensätze abzurufen, die innerhalb von der Begrenzer.

Konfiguration

plugin.tx_k3npowermail {
  powermail {
    formen {
      ##########################
      # ID des Powermail-Formulars
      ##########################
      1 {

        #######################
        # Limiter einrichten
        #######################
        begrenzer {

            #######################################################
            # Feldbegrenzer-Optionen
            #
            
            # Feld, das für das Feld 
            
            # allowedEntryCount - Die Anzahl der erlaubten Einträge
            
            # wenn das Limit erreicht ist
            
            # die zur Suche verwendet werden kann nach
            # ähnliche Datensätze (kommagetrennt)
            #######################################################
            feld {
                feld = E-Mail
                allowedEntryCount = 1
                nachricht = LLL:EXT:k3n_powermail/Ressourcen/Privat/Sprache/locallang.xlf:error.field_limit
                allowedPids = 123.456
            }
        }
      }
    }
  }
}

PDF-Generator

Der PDF-Generator verwendet magepdf, um Ausgabepdfs zu rendern. Es enthält ein Plugin, mit dem man ein Frontend aufrufen kann uRL, um den Rendering-Prozess des PDFs zu starten einen Parameter eines eindeutigen Wertes aus einer Mail.

XML-Generator

Der Xml-Generator kann Xml-Dateien aus einer Mail erzeugen objekt und hängt die gerenderte Datei entweder an den Absender an oder die Empfänger-Mail.

Konfiguration

Die Powermail-Erweiterung hat folgende Beispieloptionen für die folgenden Optionen konfiguration der Generatoren.

plugin.tx_k3npowermail {
  powermail {
    formen {
      ##########################
      # ID des Powermail-Formulars
      ##########################
      1 {

        #######################
        # Generatoren einrichten
        #######################
        generatoren {

          #######################################################
          # XML Generator Optionen
          #
          
          
          # Mögliche Optionen sind:
          # 1. Absender der Nachricht
          2. Empfänger # × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × × ×
          
          # outputFilename - Der Ausgabe-Dateiname
          
          #######################################################
          xml {
            attachTo = Sender, Empfänger, Empfänger
            vorlage = EXT:k3n_powermail/Ressourcen/Private/Vorlagen/Xml/Index.xml    
            outputFilename = rendered.xml
          }
          #######################################################

        }
      }
    }
  }
}

Changelog

0.3.0

  • Limiter-Möglichkeiten zur Verhinderung des Mailversands hinzugefügt
  • Hinzugefügt'Field'-Limited, das einen Feldwert auf Beschränkung überprüft

0.2.0

  • PDF-Plugin zum Erzeugen von PDFs aus einem Mail-Objekt hinzugefügt
  • XML-Export für bestimmte Mailvorlagen hinzugefügt

0.1.0

  • Erstmaliger Upload

Benötigen Sie schnelle Hilfe mit dieser Extension? Unser Team von erfahrenen TYPO3-Entwicklern löst Probleme unkompliziert und zum Stundensatz.

Verteilung:K3N_POWERMAIL ist auf

0.01 % aller TYPO3 installiert.

  • 0.02 % aller TYPO3 8.7.x Installationen installiert
  • 0.05 % aller TYPO3 7.6.x Installationen installiert

Aktualität:K3N_POWERMAIL ist auf dem neusten Stand (v.unknown) bei

100 % aller TYPO3 Installationen

  • 0 % aller TYPO3 9.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 9.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 9.2.x Installationen
  • 0.02 % aller TYPO3 8.7.x Installationen
  • 0.05 % aller TYPO3 7.6.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.4.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 5.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.7.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.6.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.4.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 3.5.x Installationen

responsive - image 4

Gosign-Responsive Index: TYPO3 Installationen nutzen K3N_POWERMAIL zu

  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 80 % und 100 % ist
  • 100 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 0 % und 20 % ist

speed test - image 5

Pagespeed: TYPO3 Installationen nutzen K3N_POWERMAIL zu

  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 80 % und 100 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 60 % und 80 % ist
  • 25 % wenn der Pagespeed zwischen 40 % und 60 % ist
  • 75 % wenn der Pagespeed zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 0 % und 20 % ist


Stichprobe n=36801 von Gosign gecrawlte TYPO3-Seiten mit den Top-Level-Domains <.de>

Ran an die Resultate – unser Newsletter für Sie!

Damit Sie gleich Wind davon bekommen, wenn wir in unserem Magazin zu neuen Erkenntnissen kommen.