ALLES ÜBER eventmgmt UND WIE ES AUF WEBSITES EINGESETZT WIRD

Untersuchte Extension

eventmgmt

TYPO3: Erweiterung für das Eventmanagement (eventmgmt)

  • EXT: Veranstaltungsmanagement
  • Erweiterungsschlüssel: eventmgmt
  • Sprache: de
  • Version: 1.0.0.0
  • Schlüsselwörter: Kalender, Veranstaltungen, Konferenz, Management, Typo3, Erweiterung
  • Copyright 2006-2016, undkonsorten.com

Inhaltsverzeichnis


Was bewirkt es?

Die TYPO3 Event Management (eventmgmt) Erweiterung zur Verwaltung von Kalendern und Veranstaltungen oder Konferenzen.

Es kann verwendet werden, um Ereignisse zu zeigen, die über das Jahr verteilt stattfinden, oder auch um eine Konferenz mit Tagen, Zeitfenstern, Orten und Räumen durchzuführen.

Die Ereignisse können im Frontend nach (zwei) Kategorien gesucht und gefiltert werden. Zusammen mit der Erweiterung Addressmgmt kann sie auch Sprecher, Organisatoren, Ansprechpartner und Geo-Standorte verwalten. Frondend-Nutzer können auch ihre eigenen Events bearbeiten.

TYPO3 Event Management kann folgende Aufgaben übernehmen

  • ereignisse
  • (mehrere) Kalender
  • (mehrere) Kategorien zum Filtern und Anzeigen
  • sprecher
  • organisatoren
  • ansprechpartner
  • standorte
  • standorte mit mehreren Räumen
  • zeitfenster

Eventmgmt hat folgende Ansichten

  • anstehende Veranstaltungen (Liste und ShortList)
  • vergangene Ereignisse (Archiv)
  • alle Ereignisse (nützlich für eine Konferenz, bei der die Ereignisse nicht verschwinden sollen)
  • veranstaltungen nach Kalender (kommend???)
  • veranstaltungen nach Referenten

Die meisten Ansichten sind mit einer integrierten Such- und Filteroption ausgestattet.

Screenshots

Listenansicht mit Filtern für naturschutzfonds.de


Listenansicht mit Filtern für regionen-mit-peb.de


Listenansicht mit Suche und Filtern für chorfest.de


Kurzanleitung

Dies sind die wichtigsten Schritte, damit die Erweiterung Eventmgmt in 3 Minuten läuft:

  • Installieren Sie die Extensions Addresssmgmt und Eventmgmt
  • Fügen Sie die statischen TypoScript-Vorlagen ein für
    • Adressbuch (Adressbuch)
    • Ereignis (eventmgmt)
    • EventBasisCss (eventmgmt)
  • Erstellen Sie einen TYPO3 SysFolder für die Events. Dort
    • einen Kalender erstellen
    • ein Ereignis erstellen
  • Fügen Sie auf Ihrer Seite das neue Inhaltselement Plugin Plugin mit dem Type Event Management ein

Wenn du irgendwelche Probleme hast, lass es uns bitte wissen.


Handbuch

Installation

  • Holen Sie sich die Extensions Addresssmgmt und Eventmgmt aus dem TYPO3 Extension Manager, Composer oder klonen Sie sie von GitHub
  • Abhängigkeiten: Adressierung

Einrichten Ihrer ersten Veranstaltungen

Um die ersten Ereignisse einzurichten, erstellen Sie diese in einem SysFolder

  • einen neuen Kalender (weil jedes Event einen Kalender benötigt)
  • ein neues Ereignis

Kalender

Jedes Ereignis kann nur einen Kalender haben (Pflichtfeld). Mehrere zeitfenster kann mit dem Kalender verbunden werden.

Backend: Kalendereintrag


Zeitfenster

Zeitfenster können innerhalb des Kalenders erstellt werden. Definieren Sie eine Anfangs- und Endzeit des Schlitzes.

Die Frontend-Ansicht "List: by Timeslots" zeigt alle verfügbaren Zeitfenster der Kalender an, die im Plugin ausgewählt sind.

Events

Und der Ereignisdatensatz hat Realisierungen mit

  • ein Kalender (Pflichtfeld)
  • (mehrere) Kategorien (zum Filtern und Anzeigen)
  • sprecher
  • organisatoren
  • ansprechpartner
  • standorte / Standorte mit mehreren Räumen

Kategorien

Erstellen Sie bei Bedarf übergeordnete Kategorien (TYPO3 SysCategories) für Ihren Kalender (z.B. 1: Events Topics, 2: Event Types)

Wenn Sie die Kategorien für die Filterung der Ereignisse im Frontend verwenden möchten, müssen Sie auch die Werte für diese übergeordneten Kategorien in den TypoScript-Konstanten mit dem TYPO3 Constant Editor einstellen.

plugin.tx_eventmgmt.settings.category.type.typeUid = 1
plugin.tx_eventmgmt.settings.category.regionUid = 2
plugin.tx_eventmgmt.settings.category.topicUid = 3

Erstellen Sie Kategorien wie (1.1: TYPO3, 1b: WordPress, 1.2: GitHub; 2.1: Panel, 2.2: Workshop...) als Kind des Themas und/oder der Veranstaltungstypen

Wenn Sie auch eine übergeordnete Kategorie für Anzeigekategorien (z.B. Public Events, Internal Events) anlegen möchten.

Bearbeiten Sie die Konstanten. Achten Sie darauf, dass Sie die PIDS richtig einstellen. Andernfalls funktionieren Filtern und interne Links (z.B. "Alle Events an diesem Ort anzeigen") nicht.

Normale Kategorien sind diejenigen, die im Frontend angezeigt werden (z.B. Themen wie Politik, Geschichte oder Veranstaltungstypen wie Workshop, Vortrag). Sie können als Filter im Frontend (z.B. Filterbox) und im Plugin als Filter zum Anzeigen/Nicht Anzeigen in der Liste verwendet werden.

Anzeigekategorien werden im Frontend nicht angezeigt und können nur im Plugin als Filter verwendet werden. Das heißt, sie werden nur verwendet, um bestimmte Ereignisse aus den Listenansichten ein- und auszublenden.

Wenn Sie im Plugin Kategorien ein-/ausblenden (in Liste) einstellen, überprüft das Plugin die normalen Kategorien und Anzeigekategorien.

  • plugin.tx_eventmgmt.settings.category.topicUid =

  • plugin.tx_eventmgmt.settings.category.regionUid =

  • Erstellen Sie "noramale" thematische Kategorien (z.B. "Workshop", "Speech" oder auch regionale wie "Berlin, Hamburg") und

  • Anzeigekategorien: Bei Bedarf auch die sogenannten "Anzeigekategorien" (z.B. Microsite 1, Microsite 2). Dispay-Kategorien können später verwendet werden, um Ereignisse aus verschiedenen Kalendern an verschiedenen Orten/Domains auf den TYPO3-Installationen anzuzeigen. Sie werden im Frontend nicht angezeigt.

Standorte

Das Eventmgmt bietet 3 verschiedene Typen zur Bearbeitung Ihrer Veranstaltungsorte. Du kannst....

  • 1: entweder verwenden Sie einfach das Textfeld "Location Alternative" für einfaches Kopieren und Einfügen
  • 2: Verwenden Sie eine Beziehung zu und die Tabelle Address Gmt (Typ: Standort) oder
  • 3: Verwenden Sie die Standort-Raum-Beziehung (wenn Sie einen Standort mit vielen Räumen haben)

Sie können die verfügbaren Standortfelder, die den Editoren zur Verfügung stehen, durch Einbinden der XXX PageTs oder durch die Einstellungen im Extension Manager (@Todo !) umschalten oder die Ausschlussfelder nach PageTs, UserTs oder Benutzereinstellungen ausblenden.

Lage-Zimmer-Beziehung


Mit der Location-Raumbeziehung legen Sie zunächst einen Standort (z.B. TU Berlin, FU Berlin) an und fügen diesem Standort Räume hinzu. Das ist für die Redakteure etwas knifflig.

Räume können auch direkt zu Adresselementen mit dem Typ Standort hinzugefügt werden (siehe Bild unten).

Adresse mit mehreren Räumen


Ort als Adresselement (ohne Räume)

Wenn Ihre Ereignisse immer an verschiedenen Orten stattfinden, ist es besser, die zweite Option zu verwenden: eine Beziehung zwischen dem Ereignis und einem Adresselement. Die "Location Alternative" kann weiterhin verwendet werden, um den Raum als Zusatzinformation zu definieren.

Standort Alternativ/Zusatzfeld

Der Inhalt des Feldes Alternativ/Zusätzlicher Standort wird immer im Frontend angezeigt. Es kann auch von faulen Editoren zum Einfügen der Adresse oder zusätzlicher Informationen verwendet werden.

Plugin-Einstellungen

Für das reibungslose Funktionieren der TYPO3 Event Management Extension müssen Sie mindestens in der Listenansicht installieren.

Wenn Sie auch Ansichten für Lautsprecher und Standorte benötigen, müssen Sie das Plugin Adressmgmt verwenden.

Ansichten

Das Event Management Plugin hat folgende Ansichten

Auswahlliste: anstehende Veranstaltungen


Diese Vorlage zeigt alle anstehenden Veranstaltungen. Es bietet keine Such- und Filterfunktionalität. Diese Ansicht kann beispielsweise für eine Homepage verwendet werden, um die kommenden 5 Veranstaltungen anzuzeigen.

Liste: alle kommenden

Diese Vorlage wird für die Hauptseite der Veranstaltungen Ihrer Website verwendet. Es kann mit einer Such- und Filterfunktionalität ausgestattet werden.

Liste: Archivierte/vergangene Ereignisse

Diese Liste kann für vergangene Ereignisse als Ereignisarchiv verwendet werden. Ich komme auch mit einer Such- und Filterfunktionalität.

Liste: nach Zeitfenstern

Diese Ansicht bietet einen (zwischengespeicherten) Filter für Zeitfenster (siehe unten)

Detailansicht

Diese Ansicht kann für die Anzeige des einzelnen Ereignisses verwendet werden. Aber auch die Listenvorlagen sind in der Lage, ein Einzelereignis anzuzeigen.

Andere Ansichten

  • Liste: Kommende Veranstaltungen gruppiert nach Kalender
  • Liste: alle Veranstaltungen
  • Liste: alle Kalender
  • Liste: nach Sprecher

Verwaltung

Einstellungen für das Event Management Plugin finden Sie unter

  • im Extension Manager
  • im Constant Editor (TypoScript-Konstanten)
  • über PageTS
  • über TypoScript-Setup
  • im Plugin (Flexforms)

TypoScript

Vergessen Sie nicht, die statischen TypoScript-Vorlagen einzubinden:

  • Adressbuch (Adressbuch)
  • Ereignis (eventmgmt)
  • EventBasisCss (eventmgmt) ? optional für einfaches Styling

Da die Vorlage mit Fluid erstellt wurde, können Sie auch eigene Vorlagen erstellen und Ihre Vorlage über den Constant Editor > PLUGIN.TX_EVENTMGMT aktualisieren (siehe unten).

Erweiterungsmanager

Der Extension Manager bietet die folgenden Einstellungen für die Eventmgmt-Erweiterung:

  • Verwendung von Anzeigekategorien[basic.displayCategory]]

  • Verwendung von normalen Kategorien [basic.normalCategory]

  • IRRE für Registrierungslink[basic.inlineForRegister] (wenn nicht gesetzt, können Sie an Ihr Kontaktformular weiterleiten)

  • FeUser als Personenbeziehung verwenden[basic.feUserAsRelation] (anstelle von Adressmgmt, benötigt für die Frontend-Bearbeitung von Events)

  • Deaktivieren Sie automatisch das Laden von tinymcE JS[basic.deactivateTinyMceJs] (tinymcE wird nur für die Frontendbearbeitung von Events mit RTE benötigt)

BE-Benutzereinstellungen

Um die Erweiterung des Eventmanagements nutzen zu können, müssen Sie die folgenden Rechte für Ihre BE-Benutzer festlegen:

  • Adresse (DE: Adresse)
  • Social Identifiers (DE: Soziales Netzwerk)
  • Link (DE: Internetseite)
  • Beziehung (Standort / Raum-Beziehung)
  • Raum
  • Kalender
  • Veranstaltung
  • Vielleicht: Zeitfenster

Vergiss nicht, auch die "Page Content Plugin Options eventmgmt_list" und die Adresse einzustellen. Andernfalls kann der BE-Benutzer die Plugin-Filterkategorien nicht einstellen

FE Benutzer vs. Adressverwaltung

  • Beachte: Hat auch Auswirkungen auf die Templates, wenn der Sprecher ein FEUser oder Adresse ist
  • Wir haben den Link auf die Einzelansicht Speaker gerade für den FE-Manager in Template gebaut
  • Auch die Suchfelder müssen den passenden PropertyName einstellen (z.B. speakerFeUser.name bzw. speakerAddress.name)

Zu erledigen / Rückstand

Wir haben noch viele Funktionen im Hinterkopf. Im Moment möchten wir die folgenden Funktionen haben:

  • im Template FE-User/AdressSwitch nachvollziehbar
  • adresse>Standort automatisch anstelle von Person/Organisation auswählen (legt bugs an)

Solange kein Kunde diese Funktionen benötigt, hoffen wir auf Ihr Sponsoring. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Funktionen benötigen.

Lizenz

Diese Erweiterung ist unter der Open Content License veröffentlicht verfügbar unter http://www.opencontent.org/opl.shtml

Der Inhalt dieses Dokuments bezieht sich auf TYPO3

  • ein GNU/GPL CMS/Framework, verfügbar unter www.typo3.org

Benötigen Sie schnelle Hilfe mit dieser Extension? Unser Team von erfahrenen TYPO3-Entwicklern löst Probleme unkompliziert und zum Stundensatz.

Verteilung:EVENTMGMT ist auf

0.01 % aller TYPO3 installiert.

  • 0.03 % aller TYPO3 7.6.x Installationen installiert

EVENTMGMT Version:Verteilung nach installierten Versionen

  • 100 % EVENTMGMT v.1.0.0

responsive - image 4

Gosign-Responsive Index: TYPO3 Installationen nutzen EVENTMGMT zu

  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 80 % und 100 % ist
  • 100 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 0 % und 20 % ist

speed test - image 5

Pagespeed: TYPO3 Installationen nutzen EVENTMGMT zu

  • 100 % wenn der Pagespeed zwischen 80 % und 100 % ist
  • 50 % wenn der Pagespeed zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 0 % und 20 % ist


Stichprobe n=37677 von Gosign gecrawlte TYPO3-Seiten mit den Top-Level-Domains <.de>

Ran an die Resultate – unser Newsletter für Sie!

Damit Sie gleich Wind davon bekommen, wenn wir in unserem Magazin zu neuen Erkenntnissen kommen.