ALLES ÜBER datamints_workspace_workflow UND WIE ES AUF WEBSITES EINGESETZT WIRD

Untersuchte Extension

datamints_workspace_workflow

  • Wie funktioniert das Workflow mit den Workspaces

    • Aufbau: Workspaces unter TYPO3: Ein Workspace kann verschiedene Bearbeitungstufen haben:

      • Jeder dieser Workspaces startet bei der Bearbeitungstufe "Editing". Als nächste Bearbeitungsstufe folgt "Ready to Publish" und "Execute Publish".
    • Eigene Bearbeitungstufen: Möchte man eigene definierte Stufen in einem Workspace. So werden diese nach der Stufe "Editing" einsortiert.

    • Problem:

      • Sobald ein Record in dem jeweilligen Workspace editiert wird (also Bspw. ein Titel angepasst wird), so wird der Record zurück auf die initiale Bearbetungsstufe, nämlich "Editing" gesetzt. Daher ist es nicht möglich das gesamte Workflow in einem einzigen Workspace abzubilden. Denn wenn ein Artikel die Stufe "Vorschlag" verlassen würde, und in die Stufe "Bearbeiten" gelangt. So würde dieser Record wieder auf die erste Stufe "Editing" geschoben werdem, sobald der Record tatsächlich bearbeitet wird.

Ist ein Workspace durchlaufen geht es immer in den Live-Workspace und nicht direkt in den nächsten Workspace. Mann kann also von Haus aus nicht definieren, dass nach dem Workspace "Vorschlag" ein Artikel in den Workspace "Bearbeiten" gelangt.

Daher ist die Umsetzung im System wie folgt: Die Workspaces werden an je einen System-Ordner gebunden - das ist mit Boardmitteln möglich. Über die Eigenschaft: Für jeden Workspace kann ein Systemordner definiert werden. Nachdem ein Artikel in einem Workspace alle Stufen durchlaufen hat, wird der Artikel in den Systemordner der dem nächsten Workspace zugeordnet ist bewegt. Dies geschieht über den Hook "processCmdmapClass" der TCEMain Klasse.

Workspace

Vorschlag

Editing

Ready to Publish

Execute Publish

-> der Datensatz wird in den Systemordner des Workspace "Beabeiten" verschoben

Beabeiten

Editing

Ready to Publish

Execute Publish

-> der Datensatz wird in den Systemordner des Workspace "Live" verschoben

Live

Es gibt einen Workspace "Vorschlag". In diesem Workspace legt ein Redakteur einen Artikel an, den er später vroschlägt. Ist der Redakteur mit dem Artikel zufrieden. So geht in er in das Workspace-Modul und ändert den Bearbeitungsstatus auf "Ready to Publish" Nun bekommen die CvDs intern - eine Nachricht. Sie loggen sich in das System ein. Sie sind zufrieden mit Dem Vorschlag: Sie können über das Workspace-Modul "Execute Publish" ausführen.

  • Dabei wird der Artikel in dem nächsten Systemordner verschoben "Thema zu bearbeiten" ->

Infos about the Workspace API: https://docs.typo3.org/typo3cms/CoreApiReference/ApiOverview/Workspaces/Index.html

Benötigen Sie schnelle Hilfe mit dieser Extension? Unser Team von erfahrenen TYPO3-Entwicklern löst Probleme unkompliziert und zum Stundensatz.

Verteilung:DATAMINTS_WORKSPACE_WORKFLOW ist auf

0 % aller TYPO3 installiert.

  • 0.02 % aller TYPO3 7.6.x Installationen installiert

Aktualität:DATAMINTS_WORKSPACE_WORKFLOW ist auf dem neusten Stand (v.unknown) bei

100 % aller TYPO3 Installationen

  • 0 % aller TYPO3 9.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 9.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 9.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 8.7.x Installationen
  • 0.02 % aller TYPO3 7.6.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.4.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 5.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.7.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.6.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.4.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 3.5.x Installationen

responsive - image 4

Gosign-Responsive Index: TYPO3 Installationen nutzen DATAMINTS_WORKSPACE_WORKFLOW zu

  • 100 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 80 % und 100 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 0 % und 20 % ist

speed test - image 5

Pagespeed: TYPO3 Installationen nutzen DATAMINTS_WORKSPACE_WORKFLOW zu

  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 80 % und 100 % ist
  • 100 % wenn der Pagespeed zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 0 % und 20 % ist


Stichprobe n=36680 von Gosign gecrawlte TYPO3-Seiten mit den Top-Level-Domains <.de>

Ran an die Resultate – unser Newsletter für Sie!

Damit Sie gleich Wind davon bekommen, wenn wir in unserem Magazin zu neuen Erkenntnissen kommen.