ALLES ÜBER cundd_composer UND WIE ES AUF WEBSITES EINGESETZT WIRD

Untersuchte Extension

cundd_composer

Gebunden Composer

Composer Unterstützung für TYPO3 CMS.

Installation

Laden Sie die Erweiterungsdateien in den Erweiterungsordner Ihrer TYPO3-Installation hoch und installieren Sie Cundd Composer wie gewohnt über den Extension Manager.

Upgrade auf TYPO3 6.2

TYPO3 6.2 analysiert die composer.json-Dateien und ruft verschiedene Informationen daraus ab. Der neue Package Manager von TYPO3 ermöglicht auch die Definition von Abhängigkeiten. Leider sind diese Abhängigkeiten auf echte TYPO3 Extensions beschränkt. Wenn Sie eine Erweiterung installieren wollen, die ein Nicht-TYPO3-Paket in composer.json benötigt, versucht der Paketmanager vergeblich, diese Abhängigkeit aufzulösen und die Installation schlägt fehl.

Um dieses Problem zu umgehen, sucht cundd_composer-C1 nach der Datei cundd_composer.json anstelle von composer.json. Aus Legacy-Gründen wird cundd_composer weiterhin composer.json TYPO3-Versionen unter 6.2 verwenden

Bitte überprüfen Sie die installierten Extensions vor dem Upgrade auf TYPO3 6.2.

Verwendung

Symbol des Cundd Composer Moduls

Angenommen, wir wollen die Composer-Abhängigkeiten für eine TYPO3-Erweiterung namens MyExt installieren, im Stammverzeichnis der Erweiterung existiert eine gültige composer.json-Datei.

  1. Installieren Sie MyExt über den Extension Manager
  2. Gehen Sie zum Composer-Modul im Abschnitt Tools
  3. Überprüfen Sie die Vorschau der fusionierten composer.json
  4. Klicken Sie auf Zusammenführen und installieren, um Composer anzuweisen, die Anforderungen zu installieren (oder den Entwicklungsmodus Zusammenführen und installieren, wenn Sie die Entwicklungsanforderungen installieren möchten)

Für Erweiterungsentwickler

Legen Sie eine gültige composer.json-Datei in das Stammverzeichnis Ihrer Erweiterung. Wenn Sie die Composer-Pakete in einer Frontend-Erweiterung verwenden möchten, können Sie einfach die Paketklassen verwenden. Im Falle eines Backend-Moduls müssen Sie den Cundd Composer Autoloader über Tx_CunddComposer_Autoloader::register() registrieren.

Vermögenswerte

Der Asset Installer durchläuft alle installierten composer-Pakete und prüft, ob sie eines der im Extension Manager definierten Verzeichnisse enthalten (Konfigurationsname: assetPaths, defaults: Ressourcen/Public/, build, lib, js, font, less und sass). Wenn eines der Verzeichnisse existiert, wird ein Symlink zu dem Verzeichnis innerhalb des Ordners Resources/Public/Assets/ von Cundd Composer erstellt.

Bevor der Asset Installer verwendet werden kann, muss er im Extension Manager aktiviert werden. Daher muss allowInstallAssets überprüft werden. Wenn automaticallyInstallAssets (und allowInstallAssets) aktiviert ist, werden die Assets automatisch installiert, nachdem die Installations- oder Aktualisierungsfunktion von Cundd Composer aufgerufen wurde.

Beispiel

Wenn das Paket foo/bar das Verzeichnis Resources/Public/ Cundd Composer enthält, wird unter EXT:cundd_composer/Resources/Public/Assets/foo_bar/ ein Symlink erstellt, der auf EXT:cundd_composer/vendor/foo/bar/Resources/Public/ zeigt.

Zielen

Das Ziel des Asset Installers ist es, ein Schema zur Verfügung zu stellen, um auf Asset-Dateien zu verweisen und diese Dateien in einem öffentlichen Ordner zu veröffentlichen, wodurch das Herstellerverzeichnis für Browser unzugänglich ist.

Benötigen Sie schnelle Hilfe mit dieser Extension? Unser Team von erfahrenen TYPO3-Entwicklern löst Probleme unkompliziert und zum Stundensatz.

Verteilung:CUNDD_COMPOSER ist auf

0.02 % aller TYPO3 installiert.

  • 0.1 % aller TYPO3 7.6.x Installationen installiert

responsive - image 4

Gosign-Responsive Index: TYPO3 Installationen nutzen CUNDD_COMPOSER zu

  • 17 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 80 % und 100 % ist
  • 83 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 0 % und 20 % ist

speed test - image 5

Pagespeed: TYPO3 Installationen nutzen CUNDD_COMPOSER zu

  • 83 % wenn der Pagespeed zwischen 80 % und 100 % ist
  • 83 % wenn der Pagespeed zwischen 60 % und 80 % ist
  • 17 % wenn der Pagespeed zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 0 % und 20 % ist


Stichprobe n=37766 von Gosign gecrawlte TYPO3-Seiten mit den Top-Level-Domains <.de>

Ran an die Resultate – unser Newsletter für Sie!

Damit Sie gleich Wind davon bekommen, wenn wir in unserem Magazin zu neuen Erkenntnissen kommen.