ALLES ÜBER cps_translation_handling UND WIE ES AUF WEBSITES EINGESETZT WIRD

Untersuchte Extension

cps_translation_handling

cps_translation_handling

Die Erweiterung löst mehrere bugs im TYPO3 CMS Core für >=7.6 in Bezug auf Sprach- und Übersetzungshandling.

FormEngine / DataHandler: Falsche Sprache der Inline-Kinder

Gegeben

  • einen Datensatz (neu oder vorhanden) mit mindestens einem Inline-Feld ("IRRE") (z.B. FAL-Relation, Kategorien) und Sprache uid != "0".
  • eine neue Beziehung hinzufügen (Kind)
  • den Datensatz speichern

Erwartung

  • der untergeordnete Datensatz wird mit der gleichen Sprache gespeichert wie sein übergeordneter Datensatz

Ist

  • der Kinddatensatz wird immer mit der Sprache uid "0" gespeichert.

Lösung

  • die Erweiterung bietet zwei neue dataProvider, die die richtige übergeordnete Sprache für Inline-Kinder einstellen
  • dem Installationsprogramm wurde ein Upgrade-Assistent hinzugefügt, der die Kindersprachen entsprechend den Eltern optimiert

Siehe

Extbase: Inline-Sätze für übersetzte Sätze

Gegeben

  • ein Modell mit mindestens einer Relationseigenschaft, die in der TCA-Konfiguration als Inline-Typ definiert ist
  • einen Datensatz, der sich auf das angegebene Modell mit der Sprache uid != "0" und den zugehörigen Inline-Kindern bezieht
  • ein Repository, das den Datensatz und seine Kinder abruft

Erwartung

  • das Repository gibt ein Objekt des Modells mit aufgelösten (lokalisierten) Kindern zurück

Ist

  • das Repository gibt ein Objekt des Modells zurück, ohne aufgelöstes Kind oder Kind aus dem Übersetzungs-Elternteil (Standardsprache)

Lösung

  • die Erweiterung bietet eigene Klassen von Extbase\Persistence\Generic\Mapper\ColumnMap, Extbase\Persistence\Generic\Mapper\DataMapFactory und Extbase\Persistence\Generic\Mapper\DataMapper, die sicherstellen, dass die richtige übergeordnete UID verwendet wird, um Bezugsdatensätze zu holen

Siehe

Extbase: Falsche Datensätze mit sys_language_mode "strict".

Gegeben

  • ein Repository, das Datensätze nach einer Eigenschaft filtert
  • einen übersetzten Datensatz mit Unterschieden in diesem Eigenschaftsfeld zwischen dem Standardsatz und seiner Übersetzung

Erwartung

  • der übersetzte Datensatz sollte nicht auf der lokalisierten Website angezeigt werden, wenn die Eigenschaft nicht mit der Einschränkung des Repository übereinstimmt

Ist

  • der übersetzte Datensatz wird angezeigt, wenn der (l10n) übergeordnete Datensatz mit der Repository-Beschränkung übereinstimmt

Lösung

  • die Erweiterung bietet eine eigene Klasse von Extbase\Persistence\Generic\Storage\Typo3DbQueryParser, die für korrekte SQL sorgt wird verwendet, um Datensätze aus der Datenbank zu holen

Siehe

Extbase: Fehlende Datensätze für enthält Bedingung

Gegeben

  • eine Eigenschaft, die nur in der Standardsprache verfügbar ist (l10n_mode "exclude")
  • ein übersetzter Datensatz
  • ein Repository, das Datensätze nach dieser Eigenschaft filtert, indem es eine enthaltene Bedingung verwendet

Erwartung

  • der übersetzte Datensatz sollte auf der lokalisierten Website angezeigt werden, wenn die Eigenschaft (des Standard-Elternteils) mit der Einschränkung des Repository übereinstimmt

Ist

  • der übersetzte Datensatz wird nicht angezeigt

Lösung

  • die Erweiterung bietet eine eigene Klasse von Extbase\Persistence\Generic\Storage\Typo3DbQueryParser, die für korrekte SQL sorgt für enthält Constraints
  • da die aktuelle Sprache der Abfrage innerhalb der parseComparison-Methode nicht verfügbar ist, wird ein Vergleich für uid und das übergeordnete Sprachfeld wird der where-Klausel hinzugefügt
  • korrekte Datensätze werden aufgrund von sys_language.uid gefiltert, wobei die Klausel in der späteren Verarbeitung generiert wird

Benötigen Sie schnelle Hilfe mit dieser Extension? Unser Team von erfahrenen TYPO3-Entwicklern löst Probleme unkompliziert und zum Stundensatz.

Verteilung:CPS_TRANSLATION_HANDLING ist auf

0.01 % aller TYPO3 installiert.

  • 0.04 % aller TYPO3 8.7.x Installationen installiert

Aktualität:CPS_TRANSLATION_HANDLING ist auf dem neusten Stand (v.unknown) bei

100 % aller TYPO3 Installationen

  • 0 % aller TYPO3 9.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 9.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 9.2.x Installationen
  • 0.04 % aller TYPO3 8.7.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.6.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.4.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 5.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.7.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.6.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.4.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 3.5.x Installationen

PHP Version:CPS_TRANSLATION_HANDLING wird benutzt mit

  • 100 % PHP/7.1

responsive - image 4

Gosign-Responsive Index: TYPO3 Installationen nutzen CPS_TRANSLATION_HANDLING zu

  • 100 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 80 % und 100 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 0 % und 20 % ist

speed test - image 5

Pagespeed: TYPO3 Installationen nutzen CPS_TRANSLATION_HANDLING zu

  • 100 % wenn der Pagespeed zwischen 80 % und 100 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 0 % und 20 % ist


Stichprobe n=36680 von Gosign gecrawlte TYPO3-Seiten mit den Top-Level-Domains <.de>

Ran an die Resultate – unser Newsletter für Sie!

Damit Sie gleich Wind davon bekommen, wenn wir in unserem Magazin zu neuen Erkenntnissen kommen.