ALLES ÜBER b13ce UND WIE ES AUF WEBSITES EINGESETZT WIRD

Untersuchte Extension

b13ce

B13 Erweiterung der Inhaltselemente

Was diese Erweiterung bewirkt

Diese Erweiterung erweitert das TYPO3-Backend um eine Reihe von benutzerdefinierten Inhaltselementen, mit denen die meisten der für ein bestimmtes Projekt benötigten benutzerdefinierten Teaser und Inhaltselemente erstellt werden können. Diese Erweiterung fügt weder für eines ihrer Elemente eine Frontend-Ausgabe hinzu noch sind die Elemente standardmäßig sichtbar/verwendbar. Alle Elemente, die für ein bestimmtes Projekt verwendet werden sollen, müssen vom Site Integrator vor Ort aktiviert werden.

Hinzufügen eines Inhaltselements zum System

Um eines der Elemente zu einem TYPO3-Projekt hinzuzufügen, fügen Sie in Ihrer site_ extension das Inhaltselement und dessen Konfiguration über PageTSConfig hinzu:

# Entfernen des Inhaltselements aus der Liste der nicht angezeigten Elemente
TCEFORM.tt_content.CType.removeItems := removeFromList(b13ce_100)

# die Konfiguration des Elements ändern (falls erforderlich)
# zusätzliche Konfiguration der zu verwendenden Elemente
TCEFORM.tt_content {
    # Taste
    layout.types.b13ce_100 {
        addItems.0 = <Standardlayout>
        addItems.1 = <alternate Layout 1>
        addItems.2 = <alternate Layout 2>
    }
    CType.altLabels.b13ce_100 = <einen Titel hier hinzufügen>

# die Konfiguration des Elements ändern (falls erforderlich)
# zusätzliche Konfiguration der zu verwendenden Elemente
TCEFORM.tt_content {
    # Taste
    layout.types.b13ce_100 {
        addItems.0 = <Standardlayout>
        addItems.1 = <alternate Layout 1>
        addItems.2 = <alternate Layout 2>
    }
    CType.altLabels.b13ce_100 = <einen Titel hier hinzufügen>
}

# das Element zum Assistenten für neue Inhaltselemente hinzufügen
mod.wizards.newContentElement.wizardItems.b13ce.elements {
    b13ce_100 { {
        
        title = <Einen Titel hier hinzufügen>>
        beschreibung = <eine Beschreibung hier hinzufügen>>
        tt_content_defValues.CType = b13ce_100 × × × # setzt die Standardwerte
    }
}

Jetzt können Sie Ihre Ausgabe mit TypoScript hinzufügen:

# Headline-Element (rot) mit Einfügung oben drauf
tt_content.b13ce_100 = TEXT
tt_content.b13ce_100 {
    feld = tx_b13ce_Linktext
    typolink.parameter.field = tx_b13ce_link
    typolink.wrap.cObject = CASE
    typolink.wrap.cObject {
        key.field = Layout
        1 = TEXT
        1.wert = <i class="b_icon b_icon b_icon-layout1"></i>
        2 = TEXT
        2.wert = <i class="b_icon b_icon b_icon-layout2"></i>
    }
    typolink.ATagBeforeWrap = 1
    typolink.ATagParams = class="btn btn-primary btn-block"
    wrap = <div class="b_ce b_ce b_ce-100"> | < </div>
    wrap.insertData = 1
}

Schieberegler- und Listenkonfigurationen

Diese Erweiterung enthält Beispielkonfigurationen für Listen und Schieberegler:

  • Die CTypen b13ce_S101 bis S103 sind Beispielkonfigurationen für Gleitelemente mit verschiedenen Arten von Gleitelementkonfigurationen

  • Die CTypen b13ce_L101 und L102 sind Beispielkonfigurationen für Listenelemente mit unterschiedlichen Konfigurationen von Listenelementen

Da es viel zu viele mögliche Konfigurationen von Slider-Elementen gibt, um sie einfach alle standardmäßig zu dieser Erweiterung hinzuzufügen, müssen Sie Ihre eigenen Slider-Elemente in Ihrer site_-Erweiterung hinzufügen, indem Sie die Tabellen und TCA-Konfiguration verwenden, die diese Erweiterungen bereitstellen.

Das musst du aber:

  • tCA für Ihr neues Inhaltselement hinzufügen (das übergeordnete Slider-Element)

    zur Konfiguration/TCA/Overrides/tt_content.php hinzufügen:
    $GLOBALS['TCA']['tt_content']['columns']['CType']['config']['items'][] = array('<title>', '<CType>', <CType>', '<ICON>');
    $GLOBALS['TCA']['tt_content']['types']['<CType>']['showitem'] ='<Ihre Konfiguration>';
  • hinzufügen der Konfiguration der Typen für Showitem in der TCA-Konfiguration der Tabelle tx_b13ce_items

    zur Konfiguration/TCA/Overrides/tx_b13ce_items.php hinzufügen:
    $GLOBALS['TCA']['tx_b13ce_items']['types']['<CType>']['showitem'] ='<Ihre Konfiguration>';
  • fügen Sie Ihre Inhaltselemente dem Dropdown-Menü CType in tt_content und dem newContentElementWizard hinzu

Best Practices

  • Fügen Sie nur Inhaltselemente zum aktiven Pool der Elemente hinzu, die Sie verwenden, konfigurieren und gestalten möchten.

  • Entfernen Sie das Layoutfeld für Elemente, für die Sie nur ein Layout haben:

    TCEFORM.tt_content.layout.types.b13ce_100.disabled = 1
  • Wenn Sie mehrere Layouts haben, können Sie dem Assistenten für neue Inhaltselemente mehrere Einträge hinzufügen:

    mod.wizards.newContentElement.wizardItems.b13ce.elements {
        b13ce_100-1 { {
            
            title = <Einen Titel hier hinzufügen>>
            beschreibung = <eine Beschreibung hier hinzufügen>>
            tt_content_defValues.CType = b13ce_100 × × × # setzt die Standardwerte
            tt_content_defValues.layout = 1 × × × × × × × × × # # Layout auf 1 setzen
        }
        b13ce_100-2 { {
            
            title = <Einen Titel hier hinzufügen>>
            beschreibung = <eine Beschreibung hier hinzufügen>>
            tt_content_defValues.CType = b13ce_100 × × × # setzt die Standardwerte
            tt_content_defValues.layout = 2 × × × × × × × × # Layout auf 2 setzen
        }
    }
  • Wenn Sie ein anderes Feld für ein Element deaktivieren möchten, überprüfen Sie bitte die Liste der verfügbaren Elemente, um sicherzustellen, dass Sie das richtige verwenden.

Benötigen Sie schnelle Hilfe mit dieser Extension? Unser Team von erfahrenen TYPO3-Entwicklern löst Probleme unkompliziert und zum Stundensatz.

Verteilung:B13CE ist auf

0 % aller TYPO3 installiert.

  • 0.02 % aller TYPO3 7.6.x Installationen installiert

Aktualität:B13CE ist auf dem neusten Stand (v.unknown) bei

100 % aller TYPO3 Installationen

  • 0 % aller TYPO3 9.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 9.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 9.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 8.7.x Installationen
  • 0.02 % aller TYPO3 7.6.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.4.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 7.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 6.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 5.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.7.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.6.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.5.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.4.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.3.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.2.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.1.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 4.0.x Installationen
  • 0 % aller TYPO3 3.5.x Installationen

PHP Version:B13CE wird benutzt mit

  • 100 % PHP/5.5

responsive - image 4

Gosign-Responsive Index: TYPO3 Installationen nutzen B13CE zu

  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 80 % und 100 % ist
  • 100 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 60 % und 80 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Gosign-Responsive-Index zwischen 0 % und 20 % ist

speed test - image 5

Pagespeed: TYPO3 Installationen nutzen B13CE zu

  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 80 % und 100 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 60 % und 80 % ist
  • 100 % wenn der Pagespeed zwischen 40 % und 60 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 20 % und 40 % ist
  • 0 % wenn der Pagespeed zwischen 0 % und 20 % ist


Stichprobe n=37799 von Gosign gecrawlte TYPO3-Seiten mit den Top-Level-Domains <.de>

Ran an die Resultate – unser Newsletter für Sie!

Damit Sie gleich Wind davon bekommen, wenn wir in unserem Magazin zu neuen Erkenntnissen kommen.

[wpforms id="1559"]